The Entrepreneur Forum | Financial Freedom | Starting a Business | Motivation | Money | Success

how do you find a need in the market?

Learn how to build wealth and win financial freedom the Fastlane way!

Say "NO" to mediocre living rife with jobs, ascetic frugality, and suffocating savings rituals— learn how to build a Fastlane business that pays both freedom and lifestyle affluence. Join more than 70,000 entrepreneurs who are making it happen.
Join for FREE Today
Get the books
Remove ads? Join Fastlane INSIDERS
(Registration removes this block)
Idea threads

Martin Z

Bronze Contributor
Read Rat-Race Escape!
Read Fastlane!
Read Unscripted!
Speedway Pass
Oct 11, 2021
405
373
Stavanger, Norway
Wie finden Sie einen Bedarf auf dem Markt?

This is not a definitive answer, it might help you find a possible need.

Find things that you're interested in. What is the thing that you're interested in? What is the thing you can talk about for hours? There's got to be an internal desire for what you do. This will keep you going when you're not getting any results or compensation in the beginning when you're working your a$$ off for hours.

One of the ways you can find a possible need is based on how much competition there is in a given space. You would never believe what people are willing to spend their money on.

If there's a lot of competition, then there is a big need for your products/services, which is a great thing if you want to build a brand and standout since there's a lot of "me too" businesses in those segments and traditions in these industries which you can disrupt.

If there's no competition or absolutely nobody's doing it around the world, then that's most likely a bad sign. Revolutionary ideas do not always mean great businesses. The best businesses today are slightly twisted and improved versions of previous ideas. Tesla is not the first car nor the first electric car. But they improved, twisted and made electric cars sexier, and much faster than their competitors. Same thing with Amazon. Amazon was not the first e-commerce company. Coffee existed long before Starbucks became a multi billion dollar brand.

Having an idea is like 1-2% of the whole equation. The rest 98% is execution, observing and adapting your actions to improve your results.

Because chances are, people before you have already tried exploring these markets and weren't able to capitalize on them since no one was willing to pay for their product/service.

Also look at growing and shrinking markets. Growing markets are technology(blockchain, digital currency, financial services, online transfers), IT(everything that's related to the internet), automation, warehouses/logistics(people need space more than ever), fitness(people want to be sexier. I don't think it's going to ever die in the nearer future), entertainment(movies, video games, funny videos, theme parks), luxuries(people are getting wealthier with rising GDPs. Exotic cars, swimming pools, mansions, watches, jewelry etc. Some people will always want that), education(people are hungry for knowledge) etc.

Shrinking markets: Newspapers(people prefer to be online and see what's happening at the comfort of their homes), shop clerks/cashiers(many of them are going to be employed unfortunately because of automation.), car mechanics(debatable), truck drivers(debatable to an extent) etc.
 
Last edited:

Mathuin

Provide Relative-Value or Die Trying
Read Rat-Race Escape!
Read Fastlane!
Read Unscripted!
Speedway Pass
Dec 20, 2020
466
1,506
22
Belfast, Northern Ireland
Have you read any of the books? There is literally entire Chapters on this.

Example: Chapter 30 in TMF , Chapter 35 in Unscripted & Page 170 in TGREE that outlines the startegies and principles that frame the Commandment of Need.
 
Don't like ads? Remove them while supporting the forum: Subscribe to Fastlane Insiders.
Last edited:
D

Deleted103621

Guest
Hast du eines der Bücher gelesen? Es gibt buchstäblich ganze Kapitel darüber.

Beispiel: Kapitel 30 in TMF , Kapitel 35 in Unscripted und Seite 170 in TGREE, das die Strategien und Prinzipien umreißt, die das Gebot der Notwendigkeit umrahmen.
Ich habe TMF gelesen, ich arbeite noch an den anderen beiden, danke für die Hilfe, ich werde Kapitel 30 in TMF noch einmal lesen
Danke schön :)
 
D

Deleted103621

Guest
Dies ist keine endgültige Antwort, sie könnte Ihnen helfen, einen möglichen Bedarf zu finden.

Finden Sie Dinge, die Sie interessieren. Was interessiert Sie? Worüber kann man stundenlang reden? Es muss ein inneres Verlangen nach dem geben, was man tut. Dies hält Sie am Laufen, wenn Sie am Anfang keine Ergebnisse oder Entschädigungen erzielen, wenn Sie stundenlang an Ihrem A$$ arbeiten.

Eine der Möglichkeiten, wie Sie einen möglichen Bedarf ermitteln können, basiert darauf, wie viel Wettbewerb in einem bestimmten Bereich vorhanden ist. Sie würden nie glauben, wofür die Leute bereit sind, ihr Geld auszugeben.

Wenn es viel Konkurrenz gibt, dann gibt es einen großen Bedarf an Ihren Produkten/Dienstleistungen, was eine großartige Sache ist, wenn Sie eine Marke aufbauen und sich abheben möchten, da es in diesen Segmenten viele „Ich-auch“-Unternehmen und Traditionen gibt Branchen, die Sie stören können.

Wenn es keine Konkurrenz gibt oder es weltweit absolut niemand tut , dann ist das höchstwahrscheinlich ein schlechtes Zeichen. Revolutionäre Ideen bedeuten nicht immer großartige Geschäfte . Die besten Unternehmen von heute sind leicht verdrehte und verbesserte Versionen früherer Ideen. Tesla ist weder das erste Auto noch das erste Elektroauto. Aber sie verbesserten, verdrehten und machten Elektroautos sexier und viel schneller als ihre Konkurrenten. Dasselbe bei Amazon. Amazon war nicht das erste E-Commerce-Unternehmen. Kaffee gab es schon lange bevor Starbucks zu einer milliardenschweren Marke wurde.

Eine Idee zu haben ist wie 1-2% der gesamten Gleichung. Die restlichen 98 % sind Ausführung, Beobachtung und Anpassung Ihrer Handlungen, um Ihre Ergebnisse zu verbessern.

Denn die Chancen stehen gut, dass Menschen vor Ihnen bereits versucht haben, diese Märkte zu erkunden, und nicht in der Lage waren, daraus Kapital zu schlagen, da niemand bereit war, für ihr Produkt/ihre Dienstleistung zu bezahlen.

Betrachten Sie auch wachsende und schrumpfende Märkte. Wachstumsmärkte sind Technologie (Blockchain, digitale Währung, Finanzdienstleistungen, Online-Überweisungen), IT (alles, was mit dem Internet zu tun hat), Automatisierung, Luxusgüter (Menschen werden mit wachsendem BIP immer wohlhabender), Lagerhäuser/Logistik (Menschen brauchen mehr denn je Platz ), Fitness (die Leute wollen sexier sein. Ich glaube nicht, dass es in naher Zukunft jemals sterben wird), Unterhaltung (Filme, Videospiele, lustige Videos, Themenparks), Luxus (exotische Autos, Schwimmbäder, Villen, Uhren, Schmuck), Bildung (Menschen sind wissenshungrig) etc.

Schrumpfende Märkte: Zeitungen (die Leute ziehen es vor, online zu sein und bequem von zu Hause aus zu sehen, was los ist), Verkäufer/Kassierer (viele von ihnen werden leider wegen der Automatisierung eingestellt), Automechaniker (umstritten), LKW-Fahrer etc.
Dies ist keine endgültige Antwort, sie könnte Ihnen helfen, einen möglichen Bedarf zu finden.

Finden Sie Dinge, die Sie interessieren. Was interessiert Sie? Worüber kann man stundenlang reden? Es muss ein inneres Verlangen nach dem geben, was man tut. Dies hält Sie am Laufen, wenn Sie am Anfang keine Ergebnisse oder Entschädigungen erzielen, wenn Sie stundenlang an Ihrem A$$ arbeiten.

Eine der Möglichkeiten, wie Sie einen möglichen Bedarf ermitteln können, basiert darauf, wie viel Wettbewerb in einem bestimmten Bereich vorhanden ist. Sie würden nie glauben, wofür die Leute bereit sind, ihr Geld auszugeben.

Wenn es viel Konkurrenz gibt, dann gibt es einen großen Bedarf an Ihren Produkten/Dienstleistungen, was eine großartige Sache ist, wenn Sie eine Marke aufbauen und sich abheben möchten, da es in diesen Segmenten viele „Ich-auch“-Unternehmen und Traditionen gibt Branchen, die Sie stören können.

Wenn es keine Konkurrenz gibt oder es weltweit absolut niemand tut , dann ist das höchstwahrscheinlich ein schlechtes Zeichen. Revolutionäre Ideen bedeuten nicht immer großartige Geschäfte . Die besten Unternehmen von heute sind leicht verdrehte und verbesserte Versionen früherer Ideen. Tesla ist weder das erste Auto noch das erste Elektroauto. Aber sie verbesserten, verdrehten und machten Elektroautos sexier und viel schneller als ihre Konkurrenten. Dasselbe bei Amazon. Amazon war nicht das erste E-Commerce-Unternehmen. Kaffee gab es schon lange bevor Starbucks zu einer milliardenschweren Marke wurde.

Eine Idee zu haben ist wie 1-2% der gesamten Gleichung. Die restlichen 98 % sind Ausführung, Beobachtung und Anpassung Ihrer Handlungen, um Ihre Ergebnisse zu verbessern.

Denn die Chancen stehen gut, dass Menschen vor Ihnen bereits versucht haben, diese Märkte zu erkunden, und nicht in der Lage waren, daraus Kapital zu schlagen, da niemand bereit war, für ihr Produkt/ihre Dienstleistung zu bezahlen.

Betrachten Sie auch wachsende und schrumpfende Märkte. Wachstumsmärkte sind Technologie (Blockchain, digitale Währung, Finanzdienstleistungen, Online-Überweisungen), IT (alles, was mit dem Internet zu tun hat), Automatisierung, Luxusgüter (Menschen werden mit wachsendem BIP immer wohlhabender), Lagerhäuser/Logistik (Menschen brauchen mehr denn je Platz ), Fitness (die Leute wollen sexier sein. Ich glaube nicht, dass es in naher Zukunft jemals sterben wird), Unterhaltung (Filme, Videospiele, lustige Videos, Themenparks), Luxus (exotische Autos, Schwimmbäder, Villen, Uhren, Schmuck), Bildung (Menschen sind wissenshungrig) etc.

Schrumpfende Märkte: Zeitungen (die Leute ziehen es vor, online zu sein und bequem von zu Hause aus zu sehen, was los ist), Verkäufer/Kassierer (viele von ihnen werden leider wegen der Automatisierung eingestellt), Automechaniker (umstritten), LKW-Fahrer etc.

Vielen Dank für deine sehr ausführliche Antwort, sie hat mir wirklich geholfen (bin seit Wochen dabei und irgendwie komme ich nicht voran) daher bin ich sehr dankbar für die Tipps.

Was glauben Sie, haben Sie etwa 30 Minuten Zeit, um dies heute oder morgen mit mir zu besprechen (via Zoom)? :D

nur nebenbei cooler Mercedes :)
 

Martin Z

Bronze Contributor
Read Rat-Race Escape!
Read Fastlane!
Read Unscripted!
Speedway Pass
Oct 11, 2021
405
373
Stavanger, Norway
Vielen Dank für deine sehr ausführliche Antwort, sie hat mir wirklich geholfen (bin seit Wochen dabei und irgendwie komme ich nicht voran) daher bin ich sehr dankbar für die Tipps.

Was glauben Sie, haben Sie etwa 30 Minuten Zeit, um dies heute oder morgen mit mir zu besprechen (via Zoom)? :D

nur nebenbei cooler Mercedes :)
Just send me a private message if you got any questions, I'll be happy to answer them :). I'm not a business coach lol :rofl:.
 
Don't like ads? Remove them while supporting the forum: Subscribe to Fastlane Insiders.

Post New Topic

Please SEARCH before posting.
Please select the BEST category.

Post new topic

New Topics

Fastlane Insiders

View the forum AD FREE.
Private, unindexed content
Detailed process/execution threads
Ideas needing execution, more!

Join Fastlane Insiders.

Must Read Books...

Explore books recommended by MJ DeMarco and other members of the Fastlane entrepreneurial community.
Fastlane Bookstore
Top